Rezepte für den Vegetarier

Dienstag - 17. Oktober - 2017 um 15.05 Uhr

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nudelsalate für den Vegetarier

Ein Nudelsalat wird vielfach mit Fleischwurst, Kochschinken oder auch herzhaften Debrezinern bereitet. Dabei ist es auch möglich, den Nudelsalat fleischlos zuzubereiten. Anstelle der Würstchen nutzt man für den vegetarischen Nudelsalat einfach viel verschiedenes Gemüse, das saisonal angeboten wird. Gerade im Sommer eignen sich hierzu Gurken, Paprikaschonten sowie Radieschen, Möhren und Tomaten, die individuell zu den Nudeln gegeben werden können.

Der Nudelsalat mit Gemüse ohne Fleisch wird durch die frischen Zutaten nicht nur sehr lecker, sondern auch knackig und passt nahezu zu allen Beilagen. Auch als Hauptspeise für Menschen, die gern fettarm essen, ist der Nudelsalat ohne Fleisch sehr gut geeignet. Aber auch für Kinder, deren Essen viel Gemüse enthalten sollte, ist ein bunter Nudelsalat mit viel Gemüse ideal geeignet. Die bunten Zutaten wecken die Neugier der Kleinen und sorgen so dafür, dass sie Gemüse gern zu sich nehmen und mit den notwendigen Vitaminen versorgt werden. Ein solcher Nudelsalat ist daher auch für Kindergeburtstage der passende Begleiter.

Wer einmal etwas Neues ausprobieren möchte, kann den fruchtig obstigen Nudelsalat versuchen. Er wird entweder mit Ananas oder mit Mandarinen zubereitet, aber auch Äpfel, Birnen und Weintrauben können verwendet werden. Mit einer passenden Marinade ist ein solcher Nudelsalat nicht nur fettarm, sondern gleichzeitig auf jedem Party-Buffet gern gesehen.


 

vegetarische Nudelsalat Rezepte

Nudelsalat ohne Fleisch Für den Nudelsalat muss nicht immer Fleisch verwendet werden. Auch der Nudelsalat ohne Fleisch ist ein besonderes Geschmackserlebnis, das nicht nur bei Vegetariern beliebt ist.
Nudelsalat vegetarisch Wer den Nudelsalat vegetarisch zubereiten möchte, sollte viel frisches Gemüse verwenden. Vor allem im Sommer kommt ein solch leichter Nudelsalat besonders gut an.
bunter Nudelsalat Ein bunter Nudelsalat besteht aus verschiedenen Nudeln, frischem, farbigem Gemüse und Kräutern. Aufgrund seiner Farbenvielfalt ist er auch bei Kindern äußerst beliebt.
Nudelsalat mit Gemüse Der Nudelsalat mit Gemüse kann mit Paprika, Gurken, Mais, Erbsen und Rucola bereitet werden. Das frische Gemüse macht diesen Nudelsalat zu einem kalorienarmen Essen, das bei Alt und Jung gleichermaßen beliebt ist.
Nudelsalat mit Obst Wird der Nudelsalat mit Obst zubereitet, ist er besonders fruchtig und sowohl am Abend wie auch mittags sehr beliebt.

Nudelsalat für Vegetarier


Guten Appetit und viel Spaß beim Kochen und Ausprobieren!