Rezept Nudelsalat Fleischwurst Erbsen Mais

Dienstag - 12. Dezember - 2017 um 17.13 Uhr

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nudelsalat mit Fleischwurst

Fleischwurst ist eine sehr einfache, aber gleichzeitig schmackhafte Zutat für den Nudelsalat, die gern verwendet wird. Der Nudelsalat mit Fleischwurst gehört daher zu den Klassikern der deutschen Küche und wird sowohl zum Grillen wie auch als Abendessen gern serviert.

Ebenso wie viele andere Rezepte zum Nudelsalat kann auch dieses Rezept individuell verändert werden. Neben der Fleischwurst kann der Nudelsalat beispielsweise auch mit Käse verfeinert und mit verschiedenem Gemüse angereichert werden. Das Gemüse macht den Salat knackig und sorgt gleichzeitig für den frischen Geschmack, der insbesondere im Sommer oft gesucht wird.

Rezept für Nudelsalat mit Fleischwurst

Die Zutaten für den Nudelsalat mit Fleischwurst für vier Personen:
- 400g Nudeln
- 500g feine oder grobe Fleischwurst
- 3 kleine Paprikaschoten (je nach Wunsch rot, gelb oder grün)
- 100g tiefgekühlte Erbsen
- 1 kleine Dose Mais
- 1 kleine Zwiebeln
- 1 Becher süße Sahne
- Salz, Pfeffer, Kräuter und Zucker zum Würzen

Zubereitung vom Nudelsalat mit Fleischwurst Rezept

Für die Zubereitung vom Nudelsalat mit Fleischsalat benötigen Sie gekochte Nudeln, die Sie entweder direkt frisch zubereiten oder vom Vortag nutzen können. Sollten Sie die Nudeln frisch kochen, sollten diese al dente sein und nach dem Kochen ausreichend Zeit erhalten, um abzukühlen.

Die Zwiebeln sowie die Paprikaschoten schneiden Sie in der Zwischenzeit in kleine Stücke, auch die Fleischwurst wird in Würfel geschnitten. Die Fleischwurst können Sie je nach Wunsch nach dem Schneiden direkt zugeben oder alternativ vorher kurz anbraten. Dies gibt dem Nudelsalat einen ganz besonderen Geschmack, der vor allem bei gebratenen Zutaten sehr geschätzt wird. Auch für das Grillen im Sommer ist ein solcher Nudelsalat bestens geeignet.

Die gesamten Zutaten werden nun gemeinsam mit den Erbsen und dem Mais in eine Schüssel gegeben. Gießen Sie nun die Sahne über den Nudelsalat mit Fleischwurst und schmecken Sie diesen mit Salz, Pfeffer und verschiedenen Kräutern ab. Vor allem Basilikum, aber auch Oregano und Petersilie sind hierfür besonders gut geeignet und können auch als Dekoration sehr gut verwendet werden.

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten
Schwierigkeitsgrad: einfach
Kalorien: etwa 290 kcal pro Portion


Nudelsalat mit Fleischwurst


Guten Appetit und viel Spaß beim Kochen und Ausprobieren!