Rezept Nudelsalat Schafskäse Gurke Paprika Zwiebeln

Dienstag - 12. Dezember - 2017 um 17.12 Uhr

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nudelsalat mit Schafskäse

Schafskäse ist eine beliebte Zutat der mediterranen Küche und ist auch bei uns in Deutschland sehr beliebt. Viele Menschen verfeinern ihre Speisen mit Schafskäse, insbesondere dann, wenn mediterran gekocht wird. Der Nudelsalat mit Schafskäse ist ebenfalls eine mediterrane Köstlichkeit mit viel frischem Gemüse, die im Sommer zum Grillen sehr gut ankommt. Auch dann, wenn man einen leichten Nudelsalat zubereiten möchte, ist der Nudelsalat mit Schafskäse ideal geeignet. Aber auch im Winter, wenn man mit Freunden an den Sommer zurückdenkt oder in Gedanken den Urlaub nachempfindet, ist der Nudelsalat mit Schafskäse gern gesehen.

Rezept Nudelsalat mit Schafskäse

Für den Nudelsalat mit Schafskäse benötigen Sie für vier Personen:
- 250g Nudeln, in Salzwasser al dente gekocht
- 100g Salatgurken
- 100g Paprikaschoten
- 1 Bund Lauchzwiebeln
- 1 Packung Schafskäse
- 3 EL Essig
- 6 EL Wasser
- 2 EL Olivenöl
- ½ Bund Schnittlauch
- Salz, Cayennepfeffer

Zubereitung vom Nudelsalat mit Schafskäse Rezept

Für den Nudelsalat mit Schafskäse benötigen Sie verschiedenes Gemüse, das Sie zuerst waschen und in kleine Stücke schneiden müssen. Sowohl die Salatgurke wie auch die Paprika sowie die Lauchzwiebel werden klein geschnitten, um sie später gut vermengen zu können.

Ist das Gemüse geschnitten, können Sie bereits das Dressing für den Nudelsalat mit Schafskäse zubereiten. Dieses Dressing wird ganz ohne Mayonnaise hergestellt, so dass der Nudelsalat weniger schwer wird und auch am Abend noch gut genossen werden kann. Für das Dressing mischen Sie den Essig, das Wasser sowie das Olivenöl und fügen noch etwas klein geschnittenen Schnittlauch dazu. Auch andere mediterrane Kräuter sind hierfür sehr gut geeignet. Mit Salz und Cayennepfeffer kann das Dressing nun noch nach Bedarf abgeschmeckt werden.

Auch das Dressing wird nun noch über den Nudelsalat gegeben und mit den Zutaten gut vermischt. Zuletzt fügen Sie noch den Schafskäse dazu, den Sie ebenfalls in kleine Würfel geschnitten haben. Damit der Nudelsalat mit Schafskäse seinen vollen Geschmack entfalten kann, sollten Sie ihn vor dem Servieren etwa zwei Stunden kühl stellen und durchziehen lassen.

Zubereitungszeit: etwa 20 Minuten
Schwierigkeitsgrad: einfach
Kalorien: etwa 240 kcal pro Portion


Nudelsalat mit Schafskäse


Guten Appetit und viel Spaß beim Kochen und Ausprobieren!